Samstag, 2. Februar 2013

Monatsrückblick Januar 2013

Hallo ich Lieben,
es ist noch gar nicht lange her da hat das neue Jahr begonnen und schon ist der erste Monat wieder rum.
Zeit für die Monatsstatistik :D
Der Januar war leider sehr durchwachsen was das Lesen betrifft...
Es ging super los und ich habe einen guten Start gehabt aber ab Mitte des Monats hab ich immer weniger geschafft zu lesen, aber das will ich im Februar ändern. :)



1.City of Bones von Cassandra Clare -512 Seiten 
2.City of Ashes von Cassandra Clare - 480 Seiten
3.80 Days von Vinna Jackson - 397 Seiten
4.Die Flammende von Kristin Cashore - 510 Seiten
5.Das verbotene Eden von Thomas Thiemeyer - 464 Seiten

Statistik:
-2.363 Seiten insgesamt
-5 Bücher
-ca. 76 Seiten am Tag

Top und Flop:
Top waren eigentlich alle Bücher bis auf das Flop Buch. ^^
Ich habe nun endlich mit der Chroniken der Unterwelt begonnen... und ich bin schwer begeistert von der Reihe, im Februar werde ich wohl Teil 3 und 4 lesen :))

Flop war 80 Days.... ich habe dazu auch keine Rezi geschrieben weil es nur gemecker gewesen wäre, so ein schlechtes und billiges Buch habe ich lange nicht gelesen, schade! :(

Für den Februar nehme ich mir wieder ein paar SUB Bücher vor... vorallem welche für die Feenglanz Challenge ;D
Ich möchte möglichst alle Aufgaben erfüllen im Januar ist mir dies ja schon geglückt..

das wars schon, Bis zum nächsten Eintrag der wahrscheinlich eine Rezi sein wird. ;)

Kommentare:

  1. Schade, dass du keine Rezi geschrieben hast. Die zu Büchern, die man schlecht fand, finde ich immer am informativsten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. findest du? ^^
      Ich mag immer nicht so viel meckern über ein Buch...
      aber vielleicht schreib ich doch noch eine,mal schauen.. :D

      Löschen